Meine Energiewende!
. . . und jetzt erzeugen wir unsere Energie selbst
 

SolarVenti im Eigenheim

Das eigene Zuhause ist ein Ort, an dem das Leben tobt. Wo viele Menschen, Haustiere, Zimmerpflanzen uvm. an einem Ort sind, entsteht allerdings auch jede Menge Feuchtigkeit.


Funktionsweise

 



Im Gegensatz zum Gartenhaus oder Tiny House verfügt ein Wohnhaus in der Regel über mehrere, teilweise auch fensterlose Räume, die alle ordentlich belüftet werden müssen.
Heutzutage sind die Neubauten besonders gut isoliert, was zwar eine starke Wärmedämmung garantiert, jedoch auch die „natürliche Atmung“ eines Hauses durch feine Durchlässe unterbindet. Abgestandene Luft kann nicht raus, Frischluft kann nicht rein.


Auf gleichmäßiges Lüften und Heizen zu achten ist meist anstrengend und wird noch zusätzlich erschwert, wenn z. B. Allergien hinzukommen. Die komfortable Lösung bieten unsere solaren Luftkollektoren, die die Luft reinigen, erwärmen und für ein gesundes, frisches Wohnklima im Inneren sorgen. Und das mit zusätzlicher Pollenfilterung, damit sich auch wirklich jeder in den eigenen vier Wänden wohlfühlen kann!


Eine anschauliche Montageanleitung und unsere hilfreichen Tipps ermöglichen mit etwas handwerklichem Geschick sogar eine problemlose Eigenmontage.


Zu den Produkten